Chile

Articles from this Category

Osterinsel – der exotischste Ort unserer Weltreise

Mystische Insel inmitten des Südpazifik: Rapa Nui (09.-13.12.2015) Die Osterinsel (spanisch: Isla de Pascua, polynesisch: Rapa Nui) ist einer der Plätze auf der Erde, von denen man schon einmal gehört hat, sie aber nicht so wirklich zu lokalisieren weiß. Man verbindet Mystik und Moai Steinstatuen mit ihrem Namen. Zumindest war dies bei uns der Fall.

Read more

Valparaíso – Ascensors und Graffiti

Unglaublich bunte Hafenstadt (06.-07.12.2015) Nach einigen Tagen in Santiago unternahmen wir einen Side-Trip an die Pazifik-Küste, in die 1,5 Stunden entfernte Hafenstadt Valparaíso, genannt „Valpo„. Valpo ist bekannt als bedeutender Pazifikhafen und zugleich mit seinem historischen Kern als UNESCO Weltkulturerbe. Sie gilt als Kulturzentrum Chiles. Bilder, die einem beim Gedanken an Valpo in den Kopf […]

Read more

Santiago de Chile – einige Wiedersehen

Die Stadt zog uns nicht in ihren Bann (03.-14.12.2015) Es war der 2. November und das zweite Mal, dass wir während unserer Weltreise die Grenze zwischen Argentinien und Chile passierten. Zwischen unseren Trips durch Bolivien und Argentinien hatten wir ja bereits einen Tag im Norden Chiles – in San Pedro de Atacama – zugebracht.

Read more

San Pedro de Atacama

1 Tag in Chile (08.11.2015) Nach unserer Salar de Uyuni Tour – durch den Süd-Westen Boliviens – reisten wir von Bolivien nach Chile ein. Jedoch verbrachten wir lediglich 1 Tag in Chile, um sodann weiter nach Argentinien zu reisen.

Read more
Go top