Bolivien

Articles from this Category

Salar de Uyuni – atemberaubende Salzwüste

Eines unserer absoluten Highlights Südamerikas (05.-08.11.2015) Wir verließen Potosí gemeinsam mit unseren Reisebekanntschaften Nina und Jörg und nahmen den Bus ins ca. 200km entfernte Uyuni, ca. 3 Stunden Fahrzeit. Dieses Mal ohne Buchung im Vorraus

Read more

Potosí – Minen und bewegende Historie

Minenbesichtigung auf über 4000m Höhe (03.-05.11.2015) Von Sucre aus war es eine verhältnismäßig kurze Busfahrt (4 Std. Tagfahrt) zu unserem nächsten Ziel: Potosí. Dort sollten uns vor allem Minen erwarten – und eine ganz aufgeweckte kleine Stadt.

Read more

Sucre – Allerheiligen Feier

Boliviens konstitutionelle Hauptstadt (31.10.-03.11.2015) Nachdem wir insgesamt deutlich mehr Zeit bei Eliana in La Paz verbracht hatten als ursprünglich gedacht, nahmen wir am 30.10. Abschied und bestiegen den Nachtbus nach Sucre.

Read more

We survived the Death Road!

Downhill auf der gefährlichsten Straße der Welt (28.10.2015) Ein populärer Tagesausflug von La Paz aus geht zur Yungas Road – auch bekannt als „Death Road“ (bei Einheimischen trägt sie den Beinamen: ‚el camino de la muerte‚ (Todesstraße). In den Medien wird häufig von der „gefährlichsten Straße der Welt“ gesprochen.

Read more

Rurrenabaque – Tage im tiefen Dschungel

Fernab der Zivilisation (21.-26.10.2015) Für uns stand seit langer Zeit fest, dass wir während unserer Südamerika Reise auch einen Abstecher ins Amazonas-Gebiet unternehmen wollten.

Read more

La Paz – Überraschend moderne „Hauptstadt“

Positiv überrascht von La Paz (17.-30.10.2015) Nach unserem kurzen Zwischenstop am Titikakasee, erreichten wir per Bus unser nächstes Ziel: La Paz. Wir sollten dort schließlich deutlich mehr Zeit als geplant verbringen, da wir uns sehr wohl fühlten.

Read more
Go top